Hamburg hat seine Mannschaftsmeister im Fechten für 2018 ermittelt. In anspruchsvollen Gefechten und vielen knappen Entscheidungen gewannen die Titel der TB Hamburg-Eilbeck (Damenflorett), VfW Oberalster (Herrenflorett) und Eimsbütteler TV (Herrendegen und Herrensäbel). Die Titel im Damensäbel und Damendegen gingen magels Konkurrenz kampflos an den Eimsbütteler TV und Hamburger Fecht-Club. Die Mannschafts-Titelkämpfe sind der traditionelle Jahresauftakt im Hamburger Fechten. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Ergebnissen.

 

 

Free Joomla Lightbox Gallery

Fechten - Wie geht das?

 

Fechten ist eine bekannte olympische Sportart, rasant und elegant, präzise und schnell. Gefochten wird in den drei Waffen Florett, Degen und Säbel. Und Fechten ist viel einfacher, als man vielleicht denken mag. Neugierig? Die Broschüre "Rund ums Fechten" (Hrsg.: Württembergischer Fechterbund) gibt einen guten Überblick über das Sportfechten. Lust bekommen? In Hamburg gibt es zwölf Vereine, in denen gefochten werden kann.