Die Hamburger Nachwuchsfechter haben ihre Meister im Einzel und im Team ermittelt. Nahezu 70 Fechter und 11 Mannschaften trafen sich am 25. und 26.02. und kämpften um die Titel der B-Jugend und Junioren in allen drei Waffen. Es gab viele spannende und packende Gefechte mit oft nur knappem Ausgang, insbesondere im Florett waren die Titel in größeren Starterfeldern heiß umkämpft.

Die Hamburger Meister 2016/17 sind im Damenflorett Barbara Knap (Juioren, TB Hamburg-Eilbeck), Nora Behrens (B-Jugend Ältere, GW Eimsbüttel) und Victoria Ratz (B-Jugend Jüngere, Walddörfer SV), den Mannschaftstitel erkämpfte der TB Hamburg-Eilbeck. Im Herrenflorett gewannen Patrick Sablowski (Jun, TSG Bergedorf), Andreas Schmid (BJÄ, Walddörfer SV) und Carl Buchholtz (BJJ, TB Hamburg-Eilbeck) sowie die Mannschaft des Walddörfer SV.

Die Titel im Degen errangen Ana Maria Schmid (Jun, Walddörfer SV) und Nora Behrens (BJÄ), sowie Anton Schillings (Jun, Hamburger Fecht-Club) und Andreas Schmid (BJÄ) und das Herren-Team des Walddörfer SV. Im Säbel gewannen Nora Behrens (BJÄ) und Sophie von Sandersleben (BJJ, Eimsbütteler TV), sowie Philpp Siemssen (Jun, FK Reemtsma) und Tian Zhou (BJJ, Eimsbütteler TV).

Die vollständigen Turnierergebnisse finden sich in unserem Ergebnisdienst, die vollständige Turnierdokumentation steht hier. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die spannenden und gelungenen Gefechte und gratulieren allen Fechtern zu ihren Titeln, Medaillen und Platzierungen.

More Joomla Extensions